Wein und Worte

Wein und Worte

 

„Starcke Kunst“, starker Abend

 

70 Gäste genießen „Wein und Worte“ für den guten Zweck in Bodegas Rioja

 

Bochum, im November 2014. „Der Weinspezialist im Lennershof bot ein gemütliches Ambiente, Geschäftsführer Andreas Krämer und Mitarbeiter waren wunderbare Gastgeber“, schwärmte Iris von der Lippe, Vorstand der Stiftung Kinderzentrum Ruhrgebiet. Am letzten Oktober-Donnerstag (30.10.) präsentierten die Brüder und Künstler Peter und Michael Starcke gemeinsam mit der Stiftung das neue Buch „Starcke Kunst – Wortbilder für jeden“. Mit rund 70 Gästen war die kurzweilige Benefizveranstaltung in der Bodegas Rioja, deren Räume Andreas Krämer kostenlos zur Verfügung gestellt hatte, ausgesprochen gut besucht.

 

Die Besucher konnten nicht nur die lyrische Lesung der Starcke-Brüder genießen; auch hervorragende Weine und viele interessante Gespräche veredelten den Abend. Ein Gesprächsthema war die Arbeit der Stiftung, die auch diese Veranstaltung in den Dienst der Kindergesundheit stellte. Schließlich floss der Erlös aus dem Verkauf des Buches „Starcke Kunst – Wortbilder für jeden“ in das Stiftungsprojekt Sternenweg, und viele der Gäste brachten gern die 14,50 Euro für das schöne Geschenkbüchlein auf. Um Literatur drehte sich auch ein anderer Programmpunkt des launigen Beisammenseins.

 

Jürgen Riering von der Leseinsel Bochum-Wiemelhausen stellte die neuesten Besteller der Frankfurter Buchmesse vor. Dabei erlebten die Zuhörer, dass auch ernste Literatur richtig gut unterhalten kann. Denn als Riering die Handlung eines der schicksalsvollen Werke zusammenfasste und darlegte, dass erst dieser Protagonist und dann jene Heldin und im weiteren Fortgang eigentlich die meisten liebenswerten Gestalten ein vorzeitiges Ende finden, fragte Iris von der Lippe entgeistert: „Sterben die in den Büchern denn alle?“ Damit war der Bann des Tragödienhaften gebrochen. Wie Literatur Literatur bleiben durfte, durfte auch der Abend in der Bodegas Rioja bleiben, was er war: Eine der seltenen Gelegenheiten, bei köstlichem Wein guten Worten zu lauschen und angeregte Gespräche zu führen. Und das alles für den guten Zweck.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei:

Peter und Michael Starcke

Brockmeyer Verlag

Andreas Krämer (Bodegas Rioja)

Jürgen Riering (Leseinsel Bochum-Wiemelhausen)

Hier finden Sie unsere Anfahrtskizze.

Diese Website verwendet Cookies, die z.B. der Benutzerfreundlichkeit und Webanalyse dienen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden. Mehr Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.<br><br> Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen